Strafanzeigen gegen Agrarfunktionäre

with Keine Kommentare

Nachdem eklatante Tierschutzverstöße in den Ställen führender Agrarfunktionäre öffentlich geworden waren, wurden mehrere Strafanzeigen gestellt. Inzwischen ermittelt die Staatsanwaltschaft Münster gegen die Betriebe Hegemann (Kreis Steinfurt) und Röring (Kreis Borken). In weiteren Fällen in Thüringen und Brandenburg wird behördlich ermittelt bzw. staatsanwaltschaftlich geprüft. … Weiterlesen

Ökonomische Interessen als „vernünftiger Grund“ zur Tötung?

with Keine Kommentare

In dem am 12.September veröffentlichten Artikel Der „vernünftige Grund“ im Tierschutzgesetz – zugleich Besprechung der Küken-Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts NRW wird am Beispiel des in Münster ergangenen Urteils das Konzept des „vernünftigen Grundes“ analysiert. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass wirtschaftliche Nachteile nicht … Weiterlesen

Doktorarbeit über die leistungsabhängigen Gesundheitsstörungen bei Nutztieren

with Keine Kommentare

Dr. Daphne Demmler, Dissertation FU Berlin, 2011: „Nutztierzucht ist charakterisiert durch die vorrangige Selektion auf Leistungsmerkmale. Sie geht dabei mit Veränderungen der physiologischen und/oder anatomischen Gegebenheiten des Organismus einher. Da die Zucht landwirtschaftlicher Nutztiere in erster Linie mit dem Ziel … Weiterlesen